Mitgliederaussendung

Liebe Mitglieder!

Der März ist in „normalen“ Jahren die Zeit der Abhaltung der Jahreshauptversammlung und der Aussendungen von Jahresprogramm und Mitgliedsbeiträgen. Aber heuer ist alles etwas anders …


Wir hoffen, dass sich in absehbarer Zeit die Lage etwas konsolidieren wird und weitere Öffnungsschritte aus pandemiebedingter Sicht erfolgen werden, aber alles scheint doch in Anbetracht der wieder steigenden Infektionszahlen ungewiss.


Gerade in diesen ungewissen Zeiten sind wir als Klub von Zusammenhalt, Verständnis und Solidarität abhängig. Wir als Vorstand sind bemüht, die notwendigen Schritte zur Normalisierung so bald wie möglich einzuleiten, und unser Klub ist seit Bestehen auch bekannt dafür, sich mit ungewöhnlichen Mitteln und Ideen im Dienste seiner Mitglieder immer wieder zu engagieren.


Doch zurzeit sind uns die Hände gebunden … der ASK Raiffeisen Trofaiach ist von den Maßnahmen zur Eindämmung durch die Regierung vor allem durch die Sperre von Sporthallen, Klubräumen (indoor) und Abstandsmaßnahmen betroffen, die Beeinträchtigungen im Klubangebot zur Folge hatten.


Unser „Fahrplan“ für die kommenden Wochen und Monate sind folgendermaßen aus:

Die jährliche Generalversammlung wird verschoben und so rasch wie möglich durchgeführt. Da die Abhaltung im Klubheim zurzeit noch nicht möglich ist, muss auf eine Änderung der Bestimmungen gewartet werden.


Das Jahresprogramm für 2021 wird in Kürze provisorisch erstellt und da die Outdoorbereiche hier bevorteilt sind, gehen wir vom Saisonstart am 1. Mai vor allem in Bereichen Skijak/Wassersport, Rad und Badminton aus.


Die Öffnung des Klubheims ist noch ungewiss, wir informieren sofort nach Änderung der zurzeit gültigen Verbotsmaßnahmen.


Alle aktuellen Entwicklungen werden über www.skijak.at und www.eisenwadl.at kommuniziert, auch werden wir unsere Mitglieder laufend per Email informieren. SMS und Whatsapp stehen zur internen Kommunikation innerhalb der Sektionen ebenfalls zur Verfügung. Wir ersuchen in diesem Zusammenhang, die Daten notfalls zu aktualisieren!


Bei der Vorschreibung des Mitgliedsbeitrages und dessen Bezahlung hoffen wir auf Solidarität und Verständnis, die Aussendung erfolgt in den kommenden Tagen. Die Einzahlung kann natürlich bis zur Inanspruchnahme einer Klubleistung verzögert werden, wir hoffen diesbezüglich aber auf Verständnis, da der Verein weiterhin laufende Erhaltungskosten hat und die Höhe des Beitrags sehr adäquat ist. Für alle Mitglieder, die ihren Jahresbeitrag bis Ende März 21 einzahlen, wird es eine Vergütungsaktion geben, deren Inhalt noch bekanntgegeben wird.


Wir sind weiterhin optimistisch, dass das Klubjahr 2021 noch einen positiven Verlauf nehmen kann, zumal wir im Vorjahr auch wenige Abstriche in Kauf nehmen mussten, die Vorteile der Freizeitsportausübung im Freien zeigen sich hier ebenso, wie die problemlose Einhaltung der Abstandsregelungen bei unseren Angeboten.


In diesem Sinne sehen wir den kommenden Monaten mit Zuversicht entgegen und freuen uns auf ein Wiedersehen.


PS.: Für die Dokumentation der Bewältigung dieser coronabedingten Phase im Klubleben bitten wir, uns diverse Berichte und Fotos zu übermitteln. Diese sollen einen Einblick über die positive Stimmung im ASK vermitteln und zur Kreativität anregen …




2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

ALLGEMEINER SPORT-KLUB

RAIFFEISENBANK TROFAIACH

© 2021 ASK Raiffeisen Trofaiach

Datenschutz  |  Kontakt  |   Impressum

Waldstraße 9

A - 8793 Trofaiach

info@eisenwadl.at