Anpaddeln auf der Mur

Das Knistern war richtig spürbar, als sich auch heuer wieder die Wassersportler des ASK zum „Saisonstart“ auf der Mur trafen und neben den Skijaksportlern waren es diesmal auch die Outside-Schlauchbootfahrer, die dem Start entgegen fieberten, denn es galt auch die neuen Boote entsprechend „einzuweihen“.


Die Wetterbedingungen hatten sich gegenüber dem Vortag doch entscheidend verändert, was auch einige vorangemeldete Wassersportler ihre Zusage wieder zuziehen ließ. Durch Regenfälle in der westlichen Obersteiermark war der Wasserstand der Mur beachtlich angestiegen und mit ihr auch Fließgeschwindigkeit und sportliche Herausforderung … hier geht’s zum Bericht.




18 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen