BESUCH IN TROFAIACHS PARTNERSTADT

Freundschaftstour nach Kamnik

Die nördlich von Sloweniens Hauptstadt gelegene Partnerstadt Trofaiachs war das Ziel der „Eisenwadl-Tour 2008“. In 4 Tagen radelte das Team von Trofaiach über Bruck – Graz – Eibiswald – Soboth – Lavamünd – Seeberg nach Kamnik, legten dabei zwei höchst anspruchsvolle Bergwertungen zurück und erlebten tolle Radlertage mit viel Spaß, Sport und Gemeinschaft..

Alljährlich im Frühsommer starteten die Eisenwadln nach gelungenem Anradeln in der heimatlichen Region zu ihrer traditionellen „Radtour“, die sie heuer in die slowenische Partnerstadt Kamnik führte. Die Radtour wurde schon traditonell wieder auf Basis Camping / Zelt bzw. Gasthof/Pension mit Busbegleitung samt Anhänger und Selbstversorgung geführt und die Überraschung zum Abschluss war eine Einladung der Stadtgemeinde Kamnik zu Festparkett und toller Unterbringung.

Etappenplan:

1. Etappe / 21. 05.:

Trofaiach – Frohnleiten/Ungersdorf (60 km)

Start: 14 h / Ankunft Frohnleiten: 17 h

Unterbringung: Gasthof/Camping Lanzmaierhof

2. Etappe / 22. 05.:

Frohnleiten/Ungersdorf – Gleinstätten (80 km)

Start Frohnleiten: 10 h / Ankunft Gleinstätten: 17 h

Unterbringung: Weinland-Camping Gleinstätten

3. Etappe / 23. 05.:

Gleinstätten – St. Michael / Bleiburg (75 km)

Start Gleinstätten: 10 h / Ankunft St. Michael: 17 h

Unterbringung: Hotel-Camping Pirkdorfer See

4. Etappe / 24. 05.:

St. Michael / Bleiburg – Kamnik (SLO) (80 km)

Start St. Michael: 10 h / Ankunft in Kamnik: 16 h

Unterbringung Kamnik: Camping Resnik / Gasthof

5. Etappe / 25. 05.:

Rundgang und Führung mit Mittagessen in Kamnik

Rückreise ab ca. 12 Uhr mit Bus, Räder im Anhänger

ALLGEMEINER SPORT-KLUB

RAIFFEISENBANK TROFAIACH

© 2019 ASK Raiffeisen Trofaiach

Datenschutz  |  Kontakt  |   Impressum

Waldstraße 9

A - 8793 Trofaiach

info@eisenwadl.at