top of page

Skijaktitel blieb in Österreich

Nach der Corona bedingten Pause brachte das Jahr 23 die Fortsetzung einer langjährigen Tradition und die 23. Österreichischen Meisterschaften im Skijaksport. Einmal mehr nicht zu schlagen war Titelverteidiger Wolfgang Judmaier aus Trofaiach.


Mit einem auf „Facebook“ gepostetem Foto fing alles an, der Kontakt war sehr rasch hergestellt und in eifrigem Mailverkehr kam eine interessante Geschichte aus einer Zeit zutage, als der Skijaksport bzw. das „Gehen auf dem Wasser“ einerseits noch weitgehend unbekannt war, andererseits aber großen Zuspruch im Raume Linz – Steyr fand.

0 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page