Saisonstart für Radler und Paddler

„Anradeln“ sowie „Anpaddeln und Anschwimmen“ waren am 1. Mai wieder angesagt - der „Saisonauftakt“ des ASK Trofaiach stand ganz im Zeichen einer klaren Ansage gegen die Tristess der vergangenen Monate und Wochen. Und während sich die schwimmfreudigen Teilnehmer ob der noch spätwinterlichen Seetemperaturen im Trabochersee in Grenzen hielten, genossen die Skijaksportler ihre „ersten Schritte“ in die neue Saison und die Radsportfreunde der „Eisenwadln“ eine Anfangsrunde über Schardorf, Mochl und Liesingtal.


Die Wetterbedingungen an diesem „Tag der Arbeit“ zeigten sich von der angenehmsten Seite und für die „Eisenwadln“ gab es als Abschluss der Saisonvorbereitungen zur Öffnung der Strecken im Radtourenprojekt Vordernbergertal eine Anfangsrunde auf den Spuren früherer Jahre … mehr dazu gibt’s hier!

Im Anschluss genossen rund 15 Skijaksportler und SUPs zwischen 12 und 76 Jahren die ersten „Paddelschritte“ am See … allerdings unter Einhaltung der „Coronaregeln“ mit bei den Skijakfahrern schon durch die Länge der Sportgeräte unumgänglichen Abstandsvorgaben … Bericht, Fotos und Videos findet man hier!

25 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen