Fußball-EM-Studio im Klubheim

Seit Beginn der Fußball-Europameisterschaft trafen sich Klubfreunde unter Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen zum gemeinsamen „Daumendrücken“ für Österreichs Fußball-Nationalmannschaft beim Klubheim.


War die Euphorie nach geschafftem Einzug ins Achtelfinale noch riesengroß, so musste man sich letztlich doch mit der Niederlage gegen Italien abfinden … zum „Trost“ gab es aber selbstgemachte Pizza und Wein aus dem Südburgenland.


10 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen